Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemeldungen


Beschäftigte im Krefelder Chempark klagen über fehlende Unterstützung bei Kinderbetreuung

Nach Informationen der LINKEN gibt es bei Unternehmen im Krefelder Chempark massive Probleme, die Kinderbetreuung für Beschäftigte arbeitnehmerfreundlich zu gestalten. So gab es insbesondere für viele Beschäftigte im Produktionsbereich, die nicht ins Home Office ausweichen können, noch bis Anfang dieser Woche keine unbürokratische Lösung, um die... Weiterlesen


Kein Preis für Christiane Lange

Die Fraktion der LINKEN im Rat der Stadt Krefeld hat die Ehrung der Stadt für Christiane Lange abgelehnt. Sie sollte geehrt werden für ihre entscheidenden Beiträge zum Bauhausjahr 2019 in Krefeld. Dieses „Jubeljahr“ zeichnete sich durch eine immer wieder übliche Verdrängung der NS Zeit aus. Teile des „Bauhauses“, speziell auch Mies van der Rohe... Weiterlesen


Krefeld bleibt bunt!

Unter dem Motto „Krefeld bleibt bunt“ haben die Ratsfraktion der Partei DIE LINKE. Krefeld und die PARTEI Krefeld zu einer gemeinsamen Kundgebung auf dem Theaterplatz aufgerufen. Die AfD veranstaltet am Montag den 17. 2.2020 einen „Bürgerdialog“ im Seidenweberhaus Krefeld. Dazu soll es eine Gegendemonstration geben, zu der alle eingeladen sind,... Weiterlesen


Freier Eintritt in Museen für über 18jährige SchülerInnen?

Auf der letzten Kulturausschusssitzung am 23.1.20 wurde der Antrag der LINKEN abgelehnt, auch über 18 jährigen SchülerInnen kostenlosen Eintritt in die Krefelder Museen zu ermöglichen, wie bereits den jüngeren SchülerInnen. Es solle noch „evaluiert“ werden. SPD, FDP und CDU müssen wohl erst erforschen, ob mit dem Alter von 18 Jahren plötzlich den... Weiterlesen


Linksfraktion stellt Fragen zum Brand im Krefelder Zoo

Wer ist verantwortlich? Welche Konsequenzen sind notwendig? Der Brand im Krefelder Zoo mit seinen schrecklichen Folgen stellt dringende Fragen, die beantwortet werden müssen. Überregional gibt es zum Teil erhebliche Kritik. Weiterlesen