Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemeldungen


Minimale Erleichterung für Außengastronomie beschlossen – rechtzeitige Hilfe für die Wirte?

Der Auschuss für Verwaltung, Ordnung und Sicherheit (AVOS) hat am 01.09.2021 über einen Antrag zur Unterstützung der Krefelder Gastronomie beraten und nur einen Aufruf an die Stadtverwaltung beschlossen: über Anträge der Gastronomie auf Ausweitung der Öffnungszeiten für ihre Außengastronomie bis 1 Uhr nachts vor freien Tagen soll die Verwaltung... Weiterlesen


Stellungnahme der Ratsgruppe DIE LINKE. Krefeld zum geplanten Verkauf des Landschulheimes Herongen

DIE LINKE. ist grundsätzlich gegen den Verkauf öffentlicher Gebäude und Flächen an Private. DIE LINKE. Ratsgruppe Krefeld bedauert es sehr, dass das Landschulheim in Herongen in letzter Zeit von seinen Trägern in seinen derzeitigen Zustand heruntergewirtschaftet wurde. Ich kann mich noch erinnern, wie meine Tochter in der Abschlussklasse der... Weiterlesen


„Obdach Krefeld“ ist beschlossen – ein wichtiger Schritt für Krefeld!

Der Ausschuss für Soziales, Arbeit, Wohnen, Gesundheit, Inklusion und Senioren (SAGIS) des Krefelder Stadtrats hat am 29.06.2021 das Konzept für die Neuausrichtung der städtischen Obdachlosenunterbringung „Obdach Krefeld“ beschlossen mit den Stimmen der SPD, Grünen, der UWG/WUZ und der LINKEN. Ratsgruppe Krefeld. Stephan Hagemes, sozialpolitischer... Weiterlesen


Das Schwimmbad Neusser Straße muss wieder eröffnet werden!

Die Bezirksvertretung Mitte hat am 5.5.21 den Ergänzungsantrag der LINKEN einstimmig angenommen. CDU und FDP hatten nach den Bemühungen der Verwaltung gefragt, zumindest Schwimmöglichkeiten für jüngere und ältere Menschen zu ermöglichen. Auch dieser Antrag wurde einstimmig angenommen. Das lässt hoffen. Das nach seiner Eröffnung zu Beginn der... Weiterlesen


Haushaltsbeschränkung beschlossen! - Ampel-Haushaltskoalition legt sich neoliberale Fesseln an

Die Krefelder Haushaltskoalition aus SPD, Grünen und FDP hat am 06.05.2021 ihre finanziellen Handlungsspielräume für die nächsten Jahre freiwillig eingeschränkt. Die drei Fraktionen verabschiedeten in der Sitzung des Krefelder Rates zu ihrem Haushaltsplan für 2021 auch einen „Haushaltsbegleitbeschluss". Dieser sieht u.A. vor, dass Krefeld 2025 die... Weiterlesen