Skip to main content

Pressemeldungen


Demokratie braucht Platz

Die Fraktion der LINKEN lehnt eine private Investition nach einem möglichen Abriss des Seidenweberhauses ab. Die Stadt besitzt mit dem „Kulturforum“ einen Platz der demokratischen Öffentlichkeit: Theater, Mediathek und der Ort, an dem der Rat an zentraler Stelle der Stadt seine Sitzungen abhält. Dieser Platz muss als Zentrum der Demokratie... Weiterlesen


Demokratie für MigrantInnen!

Die neue Landesregierung aus CDU und FDP plant: Integrationsräte sollen in den Kommunen nur noch gebildet werden, wenn die Mehrheit der jeweiligen Räte zustimmt.Mit dieser Aktion wird die Spaltung der Gesellschaft noch weiter vertieft und das Zusammenleben der Menschen erschwert.Integrationsräte sind wenigstens ein kleiner Schritt, um diese... Weiterlesen


Krefeld muss mehr Solidarität zeigen: Jetzt erst recht!

Alle demokratischen Krefelderinnen und Krefelder, alle Parteien, Gewerkschaften und Organisationen müssen ihre Solidarität mit den demokratischen Kräften in der Türkei zeigen: Jetzt erst recht! Die Fraktion der LINKEN, besonders unser türkischstämmiger Fraktionsvorsitzender Basri Cakir, hat sich klar gegen jede nationalistische Spaltung, gegen... Weiterlesen


Kindeswohl statt Abschiebungen, stopp der Abschiebung eines Minderjährigen am 07.11.16!

DIE LINKE.RATSFRAKTION Krefeld und DIE LINKE. Kreisverband unterstützen den Appell des Krefelder Jugendhilfeausschusses vom 03.11.2016. Kindeswohl und Menschenrechte verlangen den Vorrang des Jugendhilferechts, die Aussetzung aller Abschiebungen unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge und für die Erteilung und Verlängerung von Duldungen der... Weiterlesen


Wie sich die Verwaltung die Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus und Rassismus vorstellt, oder: Die Erfindung der „Krefelder Gemeinschaft“

Am 7.10.16 verschickte die Krefelder Verwaltung an die Ratsfraktionen eine siebenseitige „Interessenbekundung zum integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus“, gerichtet an das Landesministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, das Kreise und kreisfreie Städte in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus und... Weiterlesen